Toleranzen - Philipp Boecker + Wender Stahl GmbH & Co. KG
Toleranzen für Federband und Präzisband in RSH-Güten gemäß EN ISO 9445-1:2010-06
Grenzabmaße der Nenndicke

Weitere Dickentoleranzen nach Kundenwunsch

Maße in Millimeter
Nennbreite (w)w < 125125 ≤ w < 250 250 ≤ w < 600
Nenndicke (t)NormalFein (F)Präzision (P) NormalFein (F)Präzision (P)NormalFein (F)Präzision (P)
größer
oder
gleich
kleiner
als
0,05 ²)0,10± 0,10 · t± 0,06 · t± 0,04 · t± 0,12 · t ± 0,10 · t± 0,08 · t± 0,15 · t± 0,10 · t± 0,08 · t
0,100,15± 0,010± 0,008± 0,006± 0,015± 0,012± 0,008± 0,020± 0,015 ± 0,010
0,150,20± 0,015± 0,010± 0,008± 0,020± 0,012± 0,010± 0,025± 0,015 ± 0,012
0,200,25± 0,015± 0,012± 0,008± 0,020± 0,015± 0,010± 0,025± 0,020 ± 0,012
0,250,30± 0,017± 0,012± 0,009± 0,025± 0,015± 0,012± 0,030± 0,020 ± 0,015
0,300,40± 0,020± 0,015± 0,010± 0,025± 0,020± 0,012± 0,030± 0,025 ± 0,015
0,400,50± 0,025± 0,020± 0,012± 0,030± 0,020± 0,015± 0,035± 0,025 ± 0,018
0,500,60± 0,030± 0,020± 0,014± 0,030± 0,025± 0,015± 0,040± 0,030 ± 0,020
0,600,80± 0,030± 0,025± 0,015± 0,035± 0,030± 0,018± 0,040± 0,035 ± 0,025
0,801,00± 0,030± 0,025± 0,018± 0,040± 0,030± 0,020± 0,050± 0,035 ± 0,025
1,001,20± 0,035± 0,030± 0,020± 0,045± 0,035± 0,025± 0,050± 0,040 ± 0,030
1,201,50± 0,040± 0,030± 0,020± 0,050± 0,035± 0,025± 0,060± 0,045 ± 0,030
1,502,00± 0,050± 0,035± 0,025± 0,060± 0,040± 0,030± 0,070± 0,050 ± 0,035
2,002,50± 0,050± 0,035± 0,025± 0,070± 0,045± 0,030± 0,080± 0,060 ± 0,040
2,503,00 ³)± 0,060± 0,045± 0,030± 0,070± 0,050± 0,035± 0,090± 0,070 ± 0,045
¹) Es können positive, negative oder asymmetrische Grenzabmaße vereinbart werden. In allen Fällen muss der Gesamtbereich der Grenzabmaße aus der Tabelle eingehalten werden.

²) Bei Dicken < 0,05 mm sind die Werte für die Grenzabmaße bei der Bestellung zu vereinbaren.

³) Einschließlich 3,00 mm.

Engere Dickentoleranzen [z. Bsp. 1/2 P (und engere)] nach Vereinbarung.





Toleranzen für Federband und Präzisband in RSH-Güten gemäß EN ISO 9445:2010-06
Grenzabmaße der Nennbreite ¹)

Weitere Dickentoleranzen nach Kundenwunsch

Maße in Millimeter
Nenndicke ( t )Nennbreite ( w )
w ≤ 4040 < w ≤ 125 125 < w ≤ 250 250 < w ≤ 600
größer
oder
gleich
kleiner
als
Normal Fein
(F)
Präzision
(P)
NormalFein
(F)
Präzision
(P)
NormalFein
(F)
Präzision
(P)
NormalFein
(F)
Präzision
(P)
-0,25+ 0,17
- 0
+ 0,13
- 0
+ 0,10
- 0
+ 0,20
- 0
+ 0,15
- 0
+ 0,12
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,20
- 0
+ 0,15
- 0
+ 0,50
- 0
+ 0,50
- 0
+ 0,40
- 0
0,250,50+ 0,20
- 0
+ 0,15
- 0
+ 0,12
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,20
- 0
+ 0,15
- 0
+ 0,30
- 0
+ 0,22
- 0
+ 0,17
- 0
+ 0,60
- 0
+ 0,50
- 0
+ 0,40
- 0
0,501,00+ 0,25
- 0
+ 0,20
- 0
+ 0,15
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,22
- 0
+ 0,17
- 0
+ 0,40
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,20
- 0
+ 0,70
- 0
+ 0,60
- 0
+ 0,50
- 0
1,001,50+ 0,25
- 0
+ 0,22
- 0
+ 0,15
- 0
+ 0,30
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,17
- 0
+ 0,50
- 0
+ 0,30
- 0
+ 0,22
- 0
+ 1,0
- 0
+ 0,70
- 0
+ 0,60
- 0
1,502,50---+ 0,40
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,20
- 0
+ 0,60
- 0
+ 0,40
- 0
+ 0,25
- 0
+ 1,0
- 0
+ 0,80
- 0
+ 0,60
- 0
2,503,00 ²)---+ 0,50
- 0
+ 0,30
- 0
+ 0,25
- 0
+ 0,60
- 0
+ 0,40
- 0
+ 0,25
- 0
+ 1,2
- 0
+ 1,0
- 0
+ 0,80
- 0
¹) Auf Vereinbarung können entweder "+/-" oder "-" Grenzabweichungen bestellt werden. In beiden Fällen muss der Gesamtbereich der Grenzmaße aus obiger Tabelle erhalten bleiben.

²) Einschließlich 3,00 mm.






Toleranzen für Federband aus unlegierten Edelstählen gem. EN 10140:2006-09
Grenzabmaße der Dicke bei Nennbreiten

Weitere Dickentoleranzen nach Kundenwunsch

Maße in Millimeter
NenndickeW < 125125 ≤ W < 600
überbisABCABC
0,10± 0,008± 0,006± 0,004± 0,010± 0,008± 0,005
0,100,15± 0,010± 0,008± 0,005± 0,015± 0,012± 0,010
0,150,25± 0,015± 0,012± 0,008± 0,020± 0,015± 0,010
0,250,40± 0,020± 0,015± 0,010± 0,025± 0,020± 0,012
0,400,60± 0,025± 0,020± 0,012± 0,030± 0,025± 0,015
0,601,00± 0,030± 0,025± 0,015± 0,035± 0,030± 0,020
1,001,50± 0,035± 0,030± 0,020± 0,040± 0,035± 0,025
1,502,50± 0,045± 0,035± 0,025± 0,050± 0,040± 0,030
2,504,00± 0,050± 0,040± 0,030± 0,060± 0,050± 0,035
4,006,00± 0,060± 0,050± 0,035± 0,075± 0,060± 0,040
6,008,00± 0,075± 0,060± 0,040± 0,085± 0,065± 0,045
8,0010,00± 0,090± 0,070± 0,045± 0,100± 0,075± 0,050
Engere Dickentoleranzen [z. Bsp. 1/2 C (und engere nach Vereinbarung)].






Grenzabmaße der Breite bei geschnittenen Kanten aus unlegierten Edelstählen gemäß EN 10140:2006-09

Weitere Dickentoleranzen nach Kundenwunsch

Maße in Millimeter
Nenndicke< 125≥ 125 < 250 ≥ 250 < 600
überbisABABAB
0,60± 0,15± 0,10± 0,20± 0,13± 0,25± 0,18
0,601,50± 0,20± 0,13± 0,25± 0,18± 0,30± 0,20
1,502,50± 0,25± 0,18± 0,30± 0,20± 0,35± 0,25
2,504,00± 0,30± 0,20± 0,35± 0,25± 0,40± 0,30
4,006,00± 0,35± 0,25± 0,40± 0,30± 0,45± 0,35
ANMERKUNG: Bei Kaltband in vergütetem Zustand sind die Grenzabmaße der Breite bei der Bestellung zu vereinbaren.






Toleranzen für Serviceband in RSH-Güten gemäß EN ISO 9445-2:2010-06
Grenzabmaße der Nenndicke

Weitere Dickentoleranzen nach Kundenwunsch

Maße in Millimeter
NenndickeNormale Grenzabmaße bei einer
Nennbreite w von ≤ 1 000
Besondere Grenzabmaße ( S )
bei einer Nennbreite w von
≤ 1 000
größer
oder
gleich
kleiner
als
-0,30± 0,03± 0,025
0,300,50± 0,04± 0,030
0,500,60± 0,05± 0,030
0,600,80± 0,05± 0,035
0,801,00± 0,06± 0,040
1,001,20± 0,07± 0,045
1,201,50± 0,08± 0,050
1,502,00± 0,09± 0,055
2,002,50± 0,10-
2,503,00± 0,12-
3,004,00± 0,14-
4,005,00± 0,15-





Toleranzen für Serviceband in RSH-Güten gemäß EN ISO 9445-2:2010-06
Grenzabmaße der Nennbreite

Weitere Dickentoleranzen nach Kundenwunsch

Maße in Millimeter
NenndickeNormale Grenzabmaße ¹) für eine Nennbreite w von Besondere Grenzabmaße ( S ) ¹) für eine Nennbreite w von
größer
oder
gleich
kleiner
als
w ≤ 125 ²)125 < w ≤ 250 ²) 250 < w ≤ 600 ²)w ≤ 125 ²)125 < w ≤ 250 ²)250 < w ≤ 600 ²)
-1,00+ 0,5
- 0
+ 0,5
- 0
+ 0,7
- 0
+ 0,3
- 0
+ 0,3
- 0
+ 0,6
- 0
1,001,50+ 0,7
- 0
+ 0,7
- 0
+ 1,07
- 0
+ 0,4
- 0
+ 0,5
- 0
+ 0,7
- 0
1,502,50+ 1,0
- 0
+ 1,0
- 0
+ 1,2
- 0
+ 0,6
- 0
+ 0,7
- 0
+ 0,9
- 0
2,503,50+ 1,2
- 0
+ 1,2
- 0
+ 1,5
- 0
+ 0,8
- 0
+ 0,9
- 0
+ 1,0
- 0
3,505,00+ 2,0
- 0
+ 2,0
- 0
+ 2,0
- 0
---
¹) Auf besondere Vereinbarung können die Erzeugnisse mit negativen Grenzabmaßen der Nennbreite geliefert werden. In diesem Fall gelten die in der Tabelle angegbenen Werte als Summe von positivem und negativem Grenzabmaß.

²) Bei Erzeugnissen mit nachgeschnittenen Kanten dürfen die Grenzabmaße der Breite nach Vereinbarung auf 5 mm ansteigen.


Engere Dickentoleranzen nach Vereinbarung.




PDF Download - Dickentoleranzen für Federband und Präzisionsband in RSH gem. EN 10258

PDF Download - Breitentoleranzen für Federband und Präzisionsband in RSH gem. EN 10258

PDF Download - Dickentoleranzen für Federband aus unlegierten Edelstählen gem. EN10140

PDF Download - Grenzabmaße der Breite bei geschnittenen Kanten

PDF Download - Dickentoleranzen für Serviceband in RSH-Güten gem. EN 10259

PDF Download - Breitentoleranzen für Serviceband in RSH gem. EN 10259