Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Im Rahmen der Ausbildung erwerben Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) wichtige Kenntnisse, um unsere Anlagen selbständig fahren zu können. Dazu gehören auch die Betreuung der Anlagen und die Durchführung einfacher Wartungsarbeiten. Maschinen- und Anlagenführer lernen Arbeitsabläufe optimal vorzubereiten. Zudem überwacht und steuert er den Material¬fluss. Auch die Anwendung und Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen fallen in seinen Verantwortungsbereich.

Der Berufsschulunterricht findet im Block statt.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Ausbildungsbeginn: August 2020

Voraussetzung ist ein guter Hauptschulabschluss, gerne auch ein berufsvorbereitendes Jahr in den Metallberufen und ein grundlegendes Interesse an technischen Abläufen. Handwerkliches Geschick, Flexibilität und Freude am selbständigen Arbeiten sind auch von großer Bedeutung.

Wir bieten ihnen eine Ausbildung in einem mittelständischen Familienunternehmen mit abwechslungsreichen Tätigkeiten, herausfordernden Aufgaben mit viel Lernpotenzial und gute Zukunftsperspektiven sowie eine tarifliche Ausbildungsvergütung nach den tariflichen Bestimmung der Metall und Elektroindustrie NRW.



Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

BWS Philipp Boecker + Wender Stahl GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Liegnitzer Str. 18
58642 Iserlohn


Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch als E-Mail senden an: jobs@b-w-s.de
Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.